skip to content

Anmeldung

HOME

Mein Weg zur Familienforschung

Beruflich erreichen mich oftmals Anfragen zur Ahnen- bzw. Familienforschung.  Irgendwann kam dann der Gedanke: Warum suchst du diese Dinge immer nur für andere heraus? Fang doch einmal an, nach den Wurzeln deiner eigenen Vorfahren zu suchen. Das tue ich – sofern dafür Zeit bleibt - seit dem Jahr 2005. Die meisten meiner Vorfahren (85 %) waren Bauern (Bauer, Gutsbesitzer, Hüfner, Nachbar, Pferdner, Gärtner, Rittergutspächter, Gutspächter) in der Region zwischen Dresden, Meißen, Lommatzsch und Freiberg. Ich bin verheiratet und habe drei erwachsene Kinder.

*05.01.1960 Meißen - Kindheit in Sora
1966 - 1970 Grundschule Sora
1970 - 1974 POS Wilsdruff
1974 - 1978 Spezialschule Riesa (phys.-techn. Richtung)
1978 - 1980 Bausoldat (Wehrersatzdienst)
1980 - 1985 Theologiestudium Universität Leipzig
1986 - 1988 Vorbereitungsdienst in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
1988 - 1995 Pfarrer in Gröditz
1995 - 2013 Pfarrer in Zehren (mit Dörschnitz-Striegnitz)
2013 - Pfarrer in Graupa-Liebethal

 

Wetter in Graupa

Copyright © 2010-2021 Familienforschung Burkhard Nitzsche | Website Templates by Tradebit | Powered by WebsiteBaker